Diese Seiten wenden sich an alle, die mit Abschlussprüfungen in IT-Berufen zu tun haben.

Im Feuer wird das Gold geprüft,
und jeder, der Gott gefällt,
im Schmelzofen der Bedrängnis.

(Sirach 2.5)

FAQ

Kurze Antworten auf häufig gestellte Fragen bei www.fachinformatiker.de: FAQ Prüfungsforen.

Tips für die Prüfung

Projektantrag
Theorieprüfung
Ergänzungsprüfung
Projektdokumentation
Präsentation und Fachgespräch

Rechtliches

Der Prüfungsablauf ist in weiten Teilen bundeseinheitlich in der Verordnung über die Berufsausbildung geregelt.

Daneben gibt es die Prüfungsordnungen der einzelnen Kammern, die in Details variieren können. Diese müssen Sie sich ggf. bei Ihrer zuständigen IHK besorgen.

IHK, Prüfungsausschuss, Aufgabenerstellungsausschuss

Wer was macht - Zuständigkeiten der beteiligten Gremien.

IT-Prüfungsnotenrechner

Notenrechner

Calculator für IP-Adressen und Subnetze

IP-Adressenrechner auf Basis von RFC 1878.

Der IHK-Schlüssel

Wichtig für alle IHK-Prüfungen, wird auch in vielen Schulen benutzt.

Punkte bzw. %Note
92-100sehr gut (1)
81-91gut (2)
67-80befriedigend (3)
50-66ausreichend (4)
30-49mangelhaft (5)
0-29ungenügend (6)

Es gibt außerdem noch IHK-Schlüssel nach Zehntelnoten. Bedauerlicherweise existieren je nach IHK unterschiedliche Notentabellen. Ein Beispiel ist zu finden beim Notenrechner.

Beschwerde, Widerspruch und Klage

Wenn Sie den Rechtsweg beschreiten wollen, lesen Sie hier, welche Rechtsmittel Ihnen offenstehen.

Disclaimer

Alle hier gegebenen Informationen behandeln Sie am besten so, als ob es sie gar nicht gäbe, denn es wird keine Haftung übernommen. Für gar nichts.